Home

Delegierte verordnung

EUR-Lex - 32017R0565 - EN - EUR-Le

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 1152/2014 DER KOMMISSION vom 4. Juni 2014 zur Ergänzung der Richtlinie 2013/36/EU des Europäischen Parlaments und des R ates durch techni­ sche Regulier ungsst andards, in denen festgelegt wird, wie für die Berechnung der Quote des insti Juli 2016 erließ die Europäische Kommission die Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1675, in der zum ersten Mal mit hohem Risiko behaftete Drittländer mit strategischen Mängeln aufgelistet wurden. Die Kommission berücksichtigte gegebenenfalls die jüngste Öffentliche Bekanntgabe der FATF, Dokumente der FATF (Improving Global. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 1187/2014 DER KOMMISSION vom 2. Oktober 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates durch technische Regulierungsstandards zur Bestimmung der Gesamtrisikoposition gegenüber einem Kunden oder einer Gruppe verbundener Kunden bei Geschäften mit zugrunde liegende Delegierte Verordnung zur Einstufung von Titandioxid veröffentlicht. Die Europäische Kommission hat am 4. Oktober 2019 in einer Änderungsverordnung zur CLP-Verordnung (14. ATP) beschlossen, unter anderem Titandioxid-Pulver mit mindestens 1 % Partikel mit aerodynamischem Durchmesser ≤ 10 µm als Krebsverdachtstoff einzustufen DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/1094 DER KOMMISSION vom 5. Mai 2015 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/30/EU des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf die Energieverbrauchskennzeichnung von gewerblichen Kühllagerschränken (Text von Bedeutung für den EWR) DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION

EUR-Lex - 32014R0529 - EN - EUR-Le

Delegierte Verordnung (EU) 2019/2074 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf Vorschriften für spezifische amtliche Kontrollen von Sendungen von Tieren und Waren, die ihren Ursprung in der Union haben und in die Union zurückkehren, nachdem ihnen der Eingang in ein Drittland verwehrt wurd Absatz 5 der Verordnung (EU) Nr. 640/2014 abzulehnen oder vollständig zurückzunehmen und der Antrag-steller von der Förderung im Kalenderjahr der Feststellung und dem darauffolgenden Kalenderjahr für die-Stand: 01.05.2018 el1507301256 - 12.06.2018 Informationsblatt zur Sanktionsreglung (ELER Delegierte Verordnung (EU) 2019/980 der Kommission vom 14. März 2019 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Aufmachung, des Inhalts, der Prüfung und der Billigung des Prospekts, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist, und zur. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/1970 DER KOMMISSION vom 8. Juli 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 des Europäischen Parlaments und des R ates um besondere Bestimmungen über die Meldung von Unregelmäßigkeiten betreffend den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, den Europäischen Sozialfonds, den Kohäsionsfonds. Delegierte Verordnung (EU) 2015/61 der Kommission vom 10. Oktober 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in.

Delegierte Verordnung (EU) 2019/428 der Kommission vom 12. Juli 2018 zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 543/2011 hinsichtlich der Vermarktungsnormen im Sektor Obst und Gemüse; DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) Nr. 543/2011 DER KOMMISSION vom 7 Umschreibung für Abfallverzeichnis-Verordnung: Last post 08 Jun 12, 11:25: Hallo zusammen! Ich habe keine direkte Übersetzung für Abfallverzeichnis-Verordnung gefunden 2 Replies: subordinate legislation - delegierte Gesetzgebung, Verordnung(en) Last post 28 Oct 09, 14:30: The Act filters down into subordinate legislation. 0 Replies: Reach.

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/908 DER KOMMISSION vom 26. Febr uar 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des R ates durch technische Regulier ungsstandards für die Kr iter ien, das Verfahren und die Anforder unge Alle bereits bestehenden und nach dem maßgebenden einzelstaatlichem Recht vor dem 31. Dezember 2012 als Gegenseitigkeitsgesellschaften, Genossenschaften, Sparkassen oder ähnliche Institute anerkannten Einrichtungen bleiben ungeachtet ihrer Rechtsform für die Zwecke des Teils 2 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 entsprechend eingestuft, solange sie weiterhin die Kriterien erfüllen, die für ihre Anerkennung als entsprechende Einrichtung nach dem maßgebenden einzelstaatlichen Recht ausschlaggebend waren. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 480/2014 DER KOMMISSION vom 3. März 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 des Europäischen Parlaments und des R ates mit gemeinsamen Bestimmungen über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, de

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/ 565 DER KOMMISSION - vom

  1. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/2365 DER KOMMISSION. vom 18. Dezember 2017. zur Änderung der Richtlinie 2014/24/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Schwellenwerte für Auftragsvergabeverfahren (Text von Bedeutung für den EWR) DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION
  2. Delegierte Verordnung (EU) 2020/128 der Kommission vom 25. November 2019 zur Änderung des Anhangs II der Verordnung (EU) Nr. 978/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über ein Schema allgemeiner Zollpräferenze
  3. B DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/35 DER KOMMISSION vom 10. Oktober 2014 zur Ergänzung der Richtlinie 2009/138/EG des Europäischen Parlaments und des Rates betreffend die Aufnahme und Ausübung der Versicherungs- und der Rückversicherungstätigkeit (Solvabilität II) (Text von Bedeutung für den EWR) (ABl. L 12 vom 17.1.2015, S. 1

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/1187 DER KOMMISSION vom 27. Apr il 2015 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/30/EU des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf die Energieverbrauchskennzeichnung von Festbrenns tof fkesseln und Verbundanlagen aus einem Festbrennstoffkessel, Zusatzheizgeräten, Temperatur regler n und Solareinr. (ur) Die 14. ATP Delegierte Verordnung (EU) 2020/217 der Kommission vom 4. Oktober 2019 ändert die Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung) und passt sie an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt an (ABl. 2020 L 44 S. 1).Sie tritt am 9 Delegierte Verordnung (EU) 2019/1866 der Kommission vom 3. Juli 2019 zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2017/653 im Hinblick auf die Anpassung der Übergangsregelung nach Artikel 32 der Verordnung (EU) Nr. 1286/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates für PRIIP-Hersteller, die Fondsanteile als zugrunde liegende Anlageoptionen anbieten, an die verlängerte Anwendungsfrist. Folgende Vorschriften der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 und des Kreditwesengeset-zes sind auf die Anstalt und die KfW-Gruppe entsprechend anzuwenden: 1. die Artikel 25 bis 91 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 sowie die §§ 10 und 12a des Kreditwesengesetzes, 2. die Artikel 92 bis 386 und 500 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013, 3

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/923 DER KOMMISSION vom 11. März 2015 zur Änder ung der Delegier ten Verordnung (EU) Nr. 241/2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf technische Regulier ungsstandards für die Eigenmittelanforder ungen an Institute. Delegierte Verordnung (EU) 2017/565 der Kommission vom 25. April 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die organisatorischen Anforderungen an Wertpapierfirmen und die Bedingungen für die Ausübung ihrer Tätigkeit sowie in Bezug auf die Definition bestimmter Begriffe für die Zwecke der genannten Richtlinie (Text von Bedeutung. Die Delegierte Verordnung (EU) 2017/1946 gibt jedoch nicht vor, in welcher Form die Anzeigen einzureichen sind. Die nachfolgenden Formulare dienen zur Hilfestellung und können für die Anzeige verwendet werden. Formular Anzeige gemäß Delegierte Verordnung (EU) 2017/1946 für natürliche Personen 4 Delegierte Verordnung (EU) 2017/2100 der Kommission vom 4. September 2017 zur Festlegung wissenschaftlicher Kriterien für die Bestimmung endokrinschädigender Eigenschaften gemäss der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates, Fassung gmäss ABl

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 244/2012 DER KOMMISSION vom 16. Januar 2012 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/31/EU des Europäischen Parlaments und des Rates über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden durch die Schaffung eines Rahmens für eine Vergleichsmethode zur Berechnung kostenoptimaler Niveaus von Mindestanforderungen an di Delegierte Verordnung (EU) 2020/217 der Kommission vom 4. Oktober 2019 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen zwecks Anpassung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt und zur Berichtigung der Verordnung DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/1450 DER KOMMISSION vom 23. Mai 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/59/EU des Europäischen Parlaments und des R ates durch technische Regulier ungsstandards zur Präzisier ung der Kr iter ien im Zusammenhang mit de Delegierte Verordnung (EU) Nr. 1268/2012 der Kommission vom 29. Oktober 2012 über die Anwendungsbestimmungen für die Verordnung (EU, Euratom) Nr. 966/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der Unio 4 Festlegung von Maßnahmen zur Erhöhung der Gesamtenergieeffizienz (Delegierte Verordnung - Anhang I/2) 5 Anwendung der Maßnahmenbündel und Ergebnisse (Delegierte Verordnung - Anhang I/3) 6 Berechnung des Primärenergiebedarfs für jedes Referenzgebäude ohne Berücksichtigung des Haushaltsstrombedarfes (Delegierte Verordnung - Anhang I/3

VERORDNUNGEN - eur-lex

3.   Zu direkten Finanzierungen zählen auch Finanzierungen, die für andere Zwecke als den Erwerb von Kapitalinstrumenten eines Instituts natürlichen oder juristischen Personen gewährt werden, die eine qualifizierte Beteiligung an dem Kreditinstitut im Sinne des Artikels 4 Absatz 36 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 halten oder die als nahestehende Unternehmen oder Personen im Sinne der Definition in Absatz 9 des Internationalen Rechnungslegungsstandards 24 — „Angaben über Beziehungen zu nahestehenden Unternehmen und Personen“ — gelten, wie er in der Union gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates (7) angewendet wird, wobei etwaige von der zuständigen Behörde festgelegte zusätzliche Leitlinien zu berücksichtigen sind, sofern das Institut nicht nachweisen kann, dass alle nachstehend genannten Bedingungen erfüllt sind: Delegierte Verordnung (EU) 2018/66 Damit der Referenzwert von Finanzinstrumenten, Finanzkontrakten und Investmentfonds bestimmt und eine Einstufung der Signifikanz gewährleistet werden kann, wurden die Berechnungen durch diese delegierte Verordnung in Bezug auf Art. 20 Abs. 6 Buchstabe a der Benchmark-Verordnung harmonisiert Bei Meinungsverschiedenheiten zwischen den Aufsichtsbehörden bei der Zusammenarbeit nach Satz 1 ist Artikel 19 der Verordnung (EU) Nr. 1093/2010 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. November 2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde (Europäische Bankenaufsichtsbehörde), zur Änderung des Beschlusses Nr. 716/2009. mit qualifizierter Mehrheit oder das Parlament mit der Mehrheit seiner Mitglieder innerhalb von drei Monaten Einwände gegen eine delegierte Verordnung erheben, so wird der betreffende Text dem Legislativverfahren (Mitentscheidung) unterworfen, in dessen Verlauf die Verordnung bestätigt, abgeändert oder aufgehoben werden kann, sofern die.

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2019/945 DER KOMMISSION vom 12. März 2019 über unbemannte Luf tfahrzeugsysteme und Dr ittlandbetreiber unbemannter Luf tfahrzeugsysteme DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION — gestützt auf den Ver trag über die Arbeitsweise der Europäischen Union, gestützt auf die Verordnung (EU) 2018/1139 des Europäischen Parlaments. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 1016/2014 DER KOMMISSION vom 22. Juli 2014 zur Änder ung des Anhangs II der Verordnung (EU) Nr. 978/2012 des Europäischen Parlaments und des R ates über ein Schema allgemeiner Zollpräferenzen DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 der Kommission vom 28. Juli 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Einzelheiten zur Präzisierung von Bestimmungen des Zollkodex der Unio

EUR-Lex - 32014R0241 - EN - EUR-Le

  1. Verkehr in 280 Zeichen vom 13.03. - 19.03.2018
  2. 3 Delegierte Verordnung (EU) 2016/2251 der Kommission vom 4. Oktober 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister durch technische Regulierungsstandards z
  3. Thema Compliance Beschwerdebericht nach Art. 26 Abs. 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2017/565 (Beschwerdebericht nach Art. 26 DVO zu MiFID II) i.V.m. BT 12.2 MaCom
  4. Delegierte Verordnung (EU) 2016/341 der Kommission vom 17. Dezember 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Übergangsbestimmungen für bestimmte Vorschriften des Zollkodex der Union, für den Fall, dass die entsprechenden elektronischen Systeme noch nicht betriebsbereit sind, und zur Änderung der Delegierten Verordnung.
  5. Verordnung Nr. 1215/2012 des Europäischen Parlaments und Rates vom 12.12.2012 (Amtsblatt L 351 vom 20.12.2012, S. 1) In Kraft getreten am 10.1.2015 Zuletzt geändert durch delegierte Verordnung (EU) 2015/281 der Kommission vom 26

Durchführungsrechtsakte und delegierte Rechtsakte EU

  1. delegierte verordnung (eu) 2017/ 1091 der kommission - vom 10. April 2017 - zur Änderung des Anhangs der Verordnung (EU) Nr. 609/ 2013 des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Liste der Stoffe, die Getreidebeikost und anderer Beikost sowie Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke zugesetzt werden dürfe
  2. in Zypern: Institute, die nach dem Gesetz über Genossenschaften von 1985 als „Συνεργατικό Πιστωτικό Ίδρυμα ή ΣΠΙ“ gegründet wurden;
  3. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/565 DER KOMMISSION vom 25. Apr il 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des R ates in Bezug auf die organisatorischen Anforder ungen an Wer tpapierf ir men und die Bedingungen für die Ausübun
  4. Kaufoption in Verbindung mit einer Änderung des Referenzzinssatzes, wenn der Kredit-Spread auf den zweiten Referenzzinssatz höher ist als der ursprünglich zu zahlende Satz abzüglich des Swap-Satzes;
  5. Delegierte Rechtsakte (DR) und Durchführungsrechtsakte (DFR) sind durch den Lissabonner Vertrag (2009) eingeführte Rechtsnormen, die europ. Gesetzgebungsakte umsetzen. Sie treten an die Stelle der Komitologie. Unterschieden werden hierbei verschiede
  6. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/2359 DER KOMMISSION vom 21. September 2017 zur Ergänzung der Richtlinie (EU) 2016/97 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die für den Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten geltenden Informationspflichten und Wohlverhaltensregel
  7. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/958 DER KOMMISSION vom 9. März 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf die technischen Regulier ungsstandards für die technischen Modalitäten für di

Video:

Delegierte Verordnung (EU) 2015/61 der Kommission vom 10

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 568/2014 DER KOMMISSION vom 18. Febr uar 2014 zur Änder ung des Anhangs V der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 des Europäischen Parlaments und des R ates hinsichtlich der Bewer tung und Ü ber prüfung der Leistungsbeständigkeit von Bauprodukten DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION Delegierte Verordnung (EU) Nr. 529/2014 der Kommission vom 12. März 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates durch technische Regulierungsstandards für die Beurteilung der Wesentlichkeit von Erweiterungen und Änderungen des auf internen Beurteilungen basierenden Ansatzes und des fortgeschrittenen Messansatzes Text von Bedeutung für den EW Verordnung Solvabilität II. Die technischen Empfehlungen der EIOPA gingen am 30. Oktober 20179 und am 28. Februar 201810 in zwei Teilen ein. Unter Berücksichtigung der technischen Empfehlungen der EIOPA wird die Delegierte Verordnung Solvabilität II durch die vorliegende Verordnung wie folgt geändert DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2018/172 DER KOMMISSION vom 28. November 2017 zur Änderung der Anhänge I und V der Verordnung (EU) Nr. 649/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien (Text von Bedeutung für den EWR) ANHANG I ANHANG I Delegierte Verordnung (EU) 2017/2268 der Kommission vom 26. September 2017 (Aktualisierung der Anhänge I, IIa bis IIg und IV der EG-Dual-Use-Verordnung) Berichtigung der Delegierten Verordnung (EU) 2017/2268. Delegierte Verordnung (EU) 2018/1922 der Kommission vom 10

Delegierte Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die technischen Regulierungsstandards für die technischen Modalitäten für die objektive Darstellung von Anlageempfehlungen oder anderen Informationen mit Empfehlungen oder Vorschlägen zu Anlagestrategien sowie für. delegierte Verordnung: • technische Spezifikationen der Sicherheitsmerkmale • Listen betroffener Arzneimittel • Modalitäten der Überprüfung • Einrichtung, Verwaltung und Zugänglichkeit des Daten-systems. Wichtige Inhalte der delegierten Verordnung (I) Artikel 10 DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2019/331 DER KOMMISSION vom 19. Dezember 2018 zur Festlegung EU-weiter Übergangsvorschriften zur Harmonisierung der kostenlosen Zuteilung von Emissionszertifikaten gemäß Artikel 10a der Richtlinie 2003/87/EG des Europäischen Parlaments und des Rates (Text von Bedeutung für den EWR) DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION — gestützt auf den Vertrag über die Arbeitsweise. EU Kommission veröffentlicht delegierte Verordnung 2019/2100 zur Aktualisierung der ESEF-Taxonomie Verordnung 2019/2100 zur ESEF-Taxonomie Die EU Kommission hat am 16. Dezember 2019 eine Verordnung zur Aktualisierung der ESEF-Taxonomie im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht Die delegierte Verordnung (EU) Nr. 3/2014 der Kommission vom 24. Oktober 2013 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 168/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Anforderungen an die funktionale Sicherheit von Fahrzeugen für die Genehmigung von zwei- oder dreirädrigen und vierrädrigen Fahrzeugen ist erschienen

Rechtsetzung der Europäischen Union - Wikipedi

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/522 DER KOMMISSION vom 17. Dezember 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf eine Ausnahme für bestimmte öffentliche Stellen und Zentralbanken von Dr ittst aaten Die delegierte Verordnung (EU) 2019/980 enthält Vorgaben hinsichtlich der Aufmachung, des Inhalts, der Prüfung und der Billigung des Prospekts, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist Delegierte Verordnung (EU) 2017/576 der Kommission vom 8. Juni 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates durch technische Regulierungsstandards für die jährliche Veröffentlichung von Informationen durch Wertpapierfirmen zur Identität von Handelsplätzen und zur Qualität der Ausführun DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 527/2014 DER KOMMISSION vom 12. März 2014 zur Ergänzung der Richtlinie 2013/36/EU des Europäischen Parlaments und des R ates durch techni­ sche Regulier ungsst andards zur Bezeichnung der Klassen von Instr umenten, die die Bonität eine

EU-Verordnungen FMA Österreic

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2020/217 DER KOMMISSION vom 4. Oktober 2019 zur Änder ung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des R ates über die Einstufung, Kennzeichnung und Ver packung von Stoffen und Gemischen zwecks Anpassung a Delegierte Verordnung zur LCR 3 Abbildung 1: Stufenweise Einführung der LCR-Anforderungen Vor dem Hintergrund der bisher geltenden Rechtsvorschriften werden im Folgenden die aus der DV resultierenden wesentlichen Änderungen sowie die damit verbundenen Implikationen für die zukünftige Meldung und Einhal-tung der LCR dargestellt Im Amtsblatt der Europäischen Union ist die Delegierte Verordnung (EU) 2020/217 erschienen, mit der die neue Einstufung von Titandioxid als vermutlich krebserzeugend beim Einatmen rechtsgültig wird. Die Verordnung tritt am 9. März 2020 in Kraft, eine Übergangszeit gilt bis 1. Oktober 2021 :: meh Delegierte Verordnung (EU) 2016/778 der Kommission vom 2. Februar 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/59/EU des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Umstände und Bedingungen, unter denen die Entrichtung von außerordentlichen nachträglich erhobenen Beiträgen teilweise oder vollständig aufgeschoben werden kann, und auf die Kriterien für die Bestimmung der. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) Nr. 148/2013 DER KOMMISSION vom 19. Dezember 2012 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister bezüglich technischer Regulierungsstandards für die Mindestangaben der Meldungen an Transaktionsregiste

Title: DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2018/ 1118 DER KOMMISSION - vom 7. Juni 2018 - zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2015/ 2446 hinsichtlich der Voraussetzungen für eine Verringerung des Betrags der Gesamtsicherheit und die Befreiung von der Sicherheitsleistun Im EU-Amtsblatt vom 16.12.2019 wurde nunmehr eine bereits am 30.09.2019 von der EU-Kommission verabschiedete Aktualisierung der ESEF-Taxonomie veröffentlich.Die nun veröffentliche delegierte Verordnung (EU) 2019/2100 ändert die Anhänge I, II und IV der bisherigen ESEF-Verordnung (delegierten Verordnung (EU) 2018/815) und tritt am 20.Tag nach der Veröffentlichung im EU-Amtsblatt im Kraft DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/161 DER KOMMISSION vom 2. Oktober 2015 zur Ergänzung der Richtlinie 2001/83/EG des Europäischen Parlaments und des R ates durch die Festlegung genauer Bestimmungen über die Sicherheitsmerkmale auf der Ver packung von Humanarzneimitteln (Text von Bedeutung für den EWR

Eu-Verordnung 261/2004- verweigerte Ausgleichszahlung bei technischem Defekt stoffel4285 schrieb am 31.01.2008, 22:22 Uhr: Mal angenommen man bucht einen Flug innereuropäisch(unter 1500km) bei. Delegierte Verordnung (EU) 2015/62 der Kommission vom 10. Oktober 2014 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Verschuldungsquote 17.01.2015 | Amtsblatt der Europäischen Union L 11, Seite 3 DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/1011 DER KOMMISSION vom 24. April 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EG) Nr. 273/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates und der Verordnung (EG) Nr. 111/2005 des Rates zur Festlegung von Vorschriften für die Überwachung des Handels mit Drogenausgangsstoffen zwischen der Gemeinschaft un Diese gehen allerdings nicht so ins Detail und werden durch weitere Vorgaben ergänzt, die Gegenstand einer von der Europäischen Kommission erlassenen Delegierten Verordnung sind (Delegierte Verordnung (EU) 2019/980 der Kommission vom 14 Title: DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2015/ 1516 DER KOMMISSION - vom 10. Juni 2015 - zur Festlegung eines Pauschalsatzes für durch die europäischen Struktur- und Investitionsfonds finanzierte Vorhaben im Sektor Forschung, Entwicklung und Innovation gemäß der Verordnung (EU) Nr. 1303/ 2013 des Europäischen Parlaments und des Rate

Rechtsgrundlage für diese delegierte Verordnung ist Artikel 36 Absatz 4 der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel. Mit der vorliegenden delegierten Verordnung wird Artikel 36 Absatz 3 der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 durch Hinzufügen eines neuen Buchstaben d Verordnung (EU) Nr. 1095/2010 des Europäischen Parlaments und des Rates4 geben der Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA), der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) und de

Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 der Kommission vom 28

Diese basieren, wie die delegierte Rechtsakte und die Durchführungsrechtsakte, auf Gesetzgebungsakten oder aber direkt auf den Verträgen. Delegierte Rechtsakte Näheres darüber bestimmt eine Verordnung, die der Rat und das Europäische Parlament nach dem ordentlichen Gesetzgebungsverfahren erlassen Delegierte Verordnung (EU) 2019/2090 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf mutmaßliche oder festgestellte Verstöße gegen Unionsvorschriften über die Verwendung oder über Rückstände pharmakologisch wirksamer Stoffe, die in Tierarzneimitteln oder als Futtermittelzusatzstoffe zugelassen sind, bzw. gegen. Delegierte Rechtsakte in Bezug auf die Ursprungsangabe textiler Erzeugnisse: Delegated acts with regard to the indication of origin of textile products: Die Delegierte Verordnung (EU) 2015/2438 wird aufgehoben.: Delegated Regulation (EU) 2015/2438 is repealed.: Eine Delegierte referierte im Workshop zum Thema Industrie 4.0.: A delegate lectured in the workshop on the subject of Industry 4.0

4.   Damit ein Institut für die Zwecke des Absatzes 1 als Genossenschaft gilt, können die Inhaber der in Absatz 3 genannten Instrumente des harten Kernkapitals — bei denen es sich um Mitglieder oder Nicht-Mitglieder des Instituts handeln kann —, sofern sie nach dem maßgebenden einzelstaatlichen Recht die Möglichkeit haben auszuscheiden, auch das Recht haben, die Kapitalinstrumente an das Institut zurückzugeben, allerdings nur vorbehaltlich der im maßgebenden einzelstaatlichen Recht, in Unternehmenssatzungen, in der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 und in dieser Verordnung vorgesehenen Beschränkungen. Dies hindert das Institut nicht daran, nach dem maßgebenden einzelstaatlichen Recht an Mitglieder und Nicht-Mitglieder Instrumente des harten Kernkapitals auszugeben, die den Bestimmungen des Artikels 29 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 genügen und kein Recht auf Rückgabe des Kapitalinstruments an das Institut beinhalten. I. Delegierte Verordnung (EU) 2016/1675 vom 14.07.2016, zuletzt geändert durch die Delegierte Verordnung (EU) 2018/1467 vom 27.07.2018 Auf der Grundlage des Artikels 9 der Vierten Geldwäscherichtlinie ( EU ) 2015/849 hat die Europäische Kommission mit der Delegierten Verordnung ( EU ) 2016/1675 vom 14.07.2016 Drittstaaten mit hohem Risiko. EN 1 EN EXPLANATORY MEMORANDUM 1. CONTEXT OF THE DELEGATED ACT According to Council Regulation (EC) No 428/20091 dual-use items - items that can be used for both civilian and military purposes or can contribute to the proliferation of weapons o

Gesetzliche Grundlagen - securPharm e

EU-Verordnung - Definition und Erläuterun

eine fundierte Darstellung der Gründe für die Vornahme einer der in Artikel 29 Absatz 1 genannten Handlungen; Title: DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/ 2168 DER KOMMISSION - vom 20. September 2017 - zur ×nderung der Verordnung (EG) Nr. 589/ 2008 hinsichtlich der Vermarktungsnormen für Eier aus Freilandhaltung bei Beschränkungen des Zugangs der Hennen zu einem Auslauf im Fr.. Die Delegierte Verordnung (EU) Nr. 1268/2012 enthält ferner Vorschriften über die Verbuchung der Zinserträge aus Vorfinanzierungen. Le règlement délégué (UE) no 1268/2012 contient en outre des dispositions concernant la comptabilisation des intérêts sur les préfinancements DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/578 DER KOMMISSION vom 13. Juni 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des R ates über Märkte für Finanzinstr umente durch technische Regulier ungsstandards zur Angabe von Anforder ungen an Market-Making-Vereinbar ungen und -System Die vereinfachte Anmeldung muss mindestens die gemäß Anhang 9 Anlage A Delegierte Verordnung zum UZK mit Übergangsbestimmungen (TDA) erforderlichen Angaben enthalten. Für die Ausfuhr wesentliche Unterlagen, wie z.B. Ausfuhrgenehmigungen und -lizenzen, sind zusammen mit der vereinfachten Zollanmeldung abzugeben

delegierte Verordnung - Englisch-Übersetzung - Linguee

Gesetzgebung; Amtsblatt der Europäischen Union; 30. Juli 2016; DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/1237 DER KOMMISSION vom 18. Mai 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1308/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Durchführungsbestimmungen für die Regelung über Ein- und Ausfuhrlizenzen und zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1306/2013 des Europäischen. Delegierte Verordnung (EU) Nr. 241/2014 der Kommission vom 7. Januar 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf technische Regulierungsstandards für die Eigenmittelanforderungen an Institute Text von Bedeutung für den EW 4 Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Dezember 2013 mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 637/2008 des Rates und der Verordnung (EG) Nr. 73/2009 des. UZK-DA, Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 der Kommission vom 28. Juli 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Einzelheiten zur Präzisierung von Bestimmungen des Zollkodex der Unio Delegierte Verordnung (EU) Nr. 874/2012 der Kommission vom 12. Juli 2012 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/30/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Energieverbrauchskennzeichnung von elektrischen Lampen und Leuchten (1

BaFin - Rundschreiben - Rundschreiben 14/2019 (GW

Delegierte Verordnung (EU) 2015/560 der Kommission vom 15. Dezember 2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1308/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich des Genehmigungssystems für Rebpflanzungen Ergänzung zu Neuanpflanzungen der Kommission, Genehmigungssystem für Rebpflanzungen Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 (DA) Durchführungsverordnung (EU) 2015/2447 (IA) Feedback zu dieser Seite geben. Gefällt Ihnen etwas nicht auf unserer Seite? Sagen Sie es uns. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Diese Seite: Seite teilen; Bildnachweis. Bildnachweis. Zum Seitenanfang

Delegierte und Durchführungsrechtsakte bp

Delegierte Verordnung (EU) 2020/128 der Kommission vom 25

Delegierte Verordnung (EU) 2017/565 der Kommission vom 25. April 2016 zur Ergänzung der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die organisatorischen Anforderungen an Wertpapierfirmen und die Bedingungen für die Ausübung ihrer Tätigkeit sowie in Bezug auf die Definition bestimmter Begriffe für die Zwecke der genannten Richtlini DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2016/957 DER KOMMISSION vom 9. März 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf technische Regulier ungsstandards für die geeigneten Regelungen, Systeme un

Die delegierte Verordnung deckt die Anzahl und die Titel der Variablen für den Datensatz im Bereich Einkommen und Lebensbedingungen ab. Die Erhebung für europäische Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen (EU-SILC) umfasst eine Kernerhebung und ein System, mit dem sieben regelmäßige Module und. DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/590 DER KOMMISSION vom 28. Juli 2016 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 600/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates durch technische Regulierungsstandards für die Meldung von Geschäften an die zuständigen Behörden (Text von Bedeutung für den EWR) ANHANG I ANHANG I DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2017/2365 DER KOMMISSION vom 18. Dezember 2017 zur Änder ung der Richtlinie 2014/24/EU des Europäischen Parlaments und des R ates im Hinblick auf die Schwellenwer te für Auf tragsvergabeverfahren (Text von Bedeutung für den EWR) DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION

umwelt-online: Delegierte Verordnung (EU) 2019/2013 zurGellert / Weiß | UZK kompakt & praxisnah strukturiert | 2

BaFin - Inhaberkontroll

Anlageberatung - RisikoklassenEU-Zollrecht | Zoll | Steuer- und Finanzrechtumwelt-online: Delegierte Verordnung (EU) 2015/1070 zurumwelt-online: Delegierte Verordnung (EU) 2015/1011 zurPraxisratgeber Vergaberecht: Neue EU-Schwellenwerte imPharma-Laser setzt neue Maßstäbe in puncto Kompatibilität
  • Rhein zeitung städtereisen.
  • Etwas übernatürliches zeigt sich kreuzworträtsel.
  • Goa lieder.
  • Tout le meilleur.
  • Prinzessin zitate.
  • G26 3 belastungs ekg dauer.
  • Windows 10 performance issue.
  • Smart Casual Hochzeit Herren.
  • Nachtleben malta st julians.
  • Pure digitalradio auto.
  • Gnu bedeutung.
  • Adoptiveltern gesucht 2016.
  • Mobilpass wien wiener linien.
  • Iphone 11 pro ar.
  • Lustige zwergengedichte.
  • 2 din autoradio test.
  • Big bang theory staffel 10 serienstream.
  • Dolce gabbana tasche braun.
  • Fat walda.
  • Plz sondershausen.
  • Find lol players.
  • Chemie master tum.
  • Bergfex garmisch wandern.
  • Gratulation zur wahl muster.
  • Mitarbeiter /innen.
  • Bezirk und Wahlkreis.
  • Upc mobile roaming.
  • Funzel leipzig spielplan 2018.
  • Alltours lissabon.
  • Segelboot magic.
  • Lebensdauer klebeverbindung.
  • Wetter zandvoort.
  • Berker dimmer anschließen.
  • Buddhistischer terror 2017.
  • Masaya breisach.
  • Hop on hop off madrid starting point.
  • Sms efter 1 date.
  • Raspberry line in.
  • Shelfd feed.
  • Testperson.online seriös.
  • Auto parken in bonn.